28.06.2020: CORONA ERFORDERT GESELLSCHAFTLICHES UMDENKEN


CORONA
 hat unser Leben verändert, unser Miteinander aufs Nötigste beschränkt. Gerade unsere älteren Generationen, die ohnehin schon Einschränkungen in Sachen Mobilität erfahren und häufig auf Unterstützung angewiesen sind, sind in dieser schwierigen Situation noch weniger mobil und noch mehr auf sich allein gestellt. Sinnvolle Unterstützung kann hier ein Smart-Home-System, wie das von ELPERS® Systempartner COQON bieten. Einmal von ELPERS® FACHMÄNNISCH GEPLANT UND INSTALLIERT, laufen die smarten, funkbasierten Systeme von COQON unauffällig im Hintergrund, sind leicht und intuitiv bedienbar, sorgen dann aber für enorm viel Mehrwert im Alltag älterer Menschen.


 COQON: Steuert alle Aktivitäten in Haus und Garten

Der Bedarf wächst, die Möglichkeiten sind schier grenzenlos. ELPERS® hat das Baukastenprinzip aus Steuerungszentrale (Qbox), COQON-App und einer Vielzahl technischer Komponenten erkannt und integriert Altersgerechte Assistenzsysteme (AAL – Ambient Assisted Living) frühzeitig in die Planung Ihres Bauvorhabens.


AAL-Systeme bedienen ein komplexes Feld mit einer wachsenden Dynamik. Sie bieten Unterstützung für den Wohnalltag im Alter, bei Einschränkungen der Mobilität sowie bei Hör- und Sehbehinderungen. Die Umwandlung der Haustürklingel in optische oder Vibrations-Signale bietet Gehörlosen oder Schwerhörigen ebenso einen entscheidenden Mehrwert, wie automatisierte Push-Nachrichten an die Tochter, wenn die Alarmanlage auslöst, die Fenster im Obergeschoss noch geöffnet sind, aber ein Unwetter naht, oder Großvater mit ersten dementiellen Veränderungen zu ungewohnt nächtlicher Zeit das Haus verlässt.

Bei defekter Heizung ist der Fachhandwerker früher informiert, als der Bewohner merkt, dass die Heizung nicht mehr geht. Eine kurze telefonische Rückversicherung beim Kunden oder den Großeltern kann hohen Schaden verhindern und sogar Leben retten. Da das COQON-System funkbasiert agiert, lassen sich die Produkte und Komponenten nicht nur im Neubau installieren, sondern entfalten ihre Möglichkeiten auch im Zuge einer Sanierung.

           COQON: Cool, stylisch, ein Feld unzähliger Möglichkeiten und einfach bedienbar von jedem Ort der Welt

 

Nützliche Information vom ELPERS®:

Altersgerechte Assistenzsysteme (AAL) von COQON sind KfW-förderfähig. Wer darüber hinaus in Einbruchschutz investiert, erhält ebenfalls finanziellen Rückenwind. Über das KfW-Programm 455 sind bis zu 1.600 Euro Zuschuss für Maßnahmen zum Schutz vor Einbrechern möglich. Förderfähig sind Alarmanlagen, Bewegungsmelder und Videokameras. Wichtig für eine Bewilligung: DER FACHMÄNNISCHE EINBAU MUSS NACHGEWIESEN WERDEN.

Insofern und aus weiteren Gründen empfiehlt sich die fachmännische Planung und Montage durch ELPERS® auf jeden Fall. BERATUNG HIER.

Ihr Ansprechpartner: Thomas Elpers

About Ihr Ansprechpartner: Thomas Elpers

QUALIFIZIERTES UND EIGENES PERSONAL

ELPERS International GmbH

Ridderstraße 5
48683 Ahaus
info@elpers.de

© 2020 ELPERS® International GmbH

Call Now Button
öffnen

WENN IHNEN IHRE IMMOBILIE / GRUNDSTÜCK ZU GROSS GEWORDEN IST mehr erfahren