Wärmepumpen

Weg vom Gas. Wärmequelle Luft. Eine gute Entscheidung. Vertrauen Sie auf die Kompetenz von ELPERS, Ihrem Fachbetrieb für Beratung, Planung und Montage von Wärmeerzeugern sowie Vaillant, einem der weltweit führenden Hersteller von Wärmeerzeugern. Hochwertige Qualität zeichnet die Luft /Wasser-Wärmepumpen von Vaillant aus, die in Remscheid entwickelt und überwiegend in Deutschland und ausschließlich in Europa produziert werden. Allein im vergangenen Jahr wurden 95.500 Luft / Wasser-Wärmepumpen in Deutschland installiert — und es werden jedes Jahr mehr. Damit spielen sie eine entscheidende Rolle für die Energiewende, und ihr Einsatz wird mit attraktiven Förderungen belohnt. So können Sie ganz leicht eine zukunftsweisende Entscheidung treffen und für nachhaltigen Komfort in Ihrem Zuhause sorgen. Vaillant, unser Partner mit FÖRDERUNGSVERSPRECHEN wenn es schnell gehen soll.

ELPERS: Luft-Wasser-Wärmepumpen von Vaillant 

 

Mehr Nachhaltigkeit, weniger Emissionen

Rund 40% aller CO2-Emissionen in Deutschland entfallen auf das Heizen und die Warmwasserbereitung. Mit einer modernen Wärmepumpe von Vaillant können Sie im Vergleich zu Ihrem alten Heizgerät rund die Hälfte der CO2-Belastungen direkt reduzieren. Hier auch zu weiteren Informationen zu unserem Industriepartner Vaillant. Und wenn in Zukunft mehr und mehr Strom aus erneuerbaren Quellen kommt, wird Ihre Wärmepumpe immer umweltfreundlicher — bis zu 100% CO2-frei.

ELPERS: Vaillant Aktion #warumwarten

 

Attraktive Förderungen

Moderne Wärmepumpen spielen für die Energiewende in Deutschland eine große Rolle und werden deshalb im Zuge der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) besonders berücksichtigt. Als Einzelmaßnahme in der Modernisierung sind bis zu 50% Förderung möglich. HIER ZUR FÖRDERINFO BEI MODERNISIERUNGEN. Im Neubau werden die Anforderungen für höhere Tilgungsnachlässe im Rahmen der Effizienzhaus-Förderung der KfW problemlos erfüllt. HIER BAFA-FÖRDERSERVICE ANFORDERN.

 

ELPERS: Vaillant Photovoltaik in perfekter Symbiose mit Luft-Wasser-Wärmepumpe

 

Photovoltaik und Wärmepumpe: Eine perfekte Kombination

Win-Win-Investition: Die Photovoltaikanlage liefert günstigen Strom für die Wärmepumpe und senkt so die Heizkosten. Die Wärmepumpe wiederum steigert durch die hohe Eigennutzung die Wirtschaftlichkeit der PV-Anlage. Ihre Investition rechnet sich schon nach einigen Jahren — ebenso steigt der Wert Ihrer Immobilie. HIER ZUR SYSTEMINFORMATION.

Wenige Komponenten, viel Ertrag: Um Sonnenenergie für die Stromerzeugung zu nutzen, benötigen Sie nur wenige Komponenten: Photovoltaikmodule auf dem Dach, einen Wechselrichter, Strom- und Bezugszähler sowie optional einen Batteriespeicher. Damit Sie von einer hohen Eigennutzung profitieren können, bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an passenden, intelligenten Speichern und Regelungen.

Zuverlässigkeit inklusive: Photovoltaikmodule. Die PV-Module auroPOWER vonVaillant werden nach höchsten Qualitätsstandards produziert und bieten 25 Jahre Produkt- und Leistungsgarantie. Sie sind robust und fügen sich harmonisch in jede Dacharchitektur ein — wählen Sie je nach Bedarf zwischen zwei Produktlinien. Für eine nahezu verlustfreie Umwandlung des produzierten PV-Stroms sorgt ein Wechselrichter.

Energie auf Abruf: Batteriespeicher. Um überschüssigen Strom für die spätere Verwendung zu speichern, nutzen Sie einen Batteriespeicher. Ihre Wärmepumpe z.B. wird automatisch genau dann mit Strom versorgt, wenn er benötigt wird — und die Sonne mal nicht scheint. Wir von ELPERS als Ihr Fachhandwerker beraten Sie gern, welcher der passende Speicher für Sie ist.

HIER ZU IHRER ANFRAGE AN ELPERS INKLUSIVE VOR-ORT-BERATUNG

Ihr Ansprechpartner: Thomas Elpers

About Ihr Ansprechpartner: Thomas Elpers

QUALIFIZIERTES UND EIGENES PERSONAL

ELPERS International GmbH

Ridderstraße 5
48683 Ahaus
info@elpers.de

© 2022 ELPERS® International GmbH

Call Now Button